Zum Inhalt springen
Die geplanten Einreisebestimmungen waren:

Einreise Thailand ab 09.01.2023

Für die Einreise nach Thailand scheinen ab dem 09.01.2022 (Stand 07.01.2022) folgende Beschränkungen zu gelten:

Personen über 18 Jahre müssen bei Einreise nach Thailand

  • eine doppelte Covid-Impfung nachweisen können

oder:

  • eine ärztliche Bescheinigung innerhalb der letzten 180 Tage von Corona genesen zu sein, nachdem sie eine Infektion durchlaufen haben.

oder:

  • eine ärztliche Bescheinigung weshalb eine Impfung nicht möglich sei

oder:

  • müssen sich bei Ankunft testen lassen

Außerdem wird eine Auslandsreise-Krankenversicherung in Höhe von 10.000 $ gefordert, welche die Behandlung einer Covid-Erkrankung während des gesamten Reisedauer abdeckt, sofern das Heimat- bzw. Rückreiseland Maßnahmen gegen die Rückreise von Covid-Infizierten beschlossen hat.

Hiervon sind Expats mit thailändischer Sozialversicherungsnummer ausgenommen. Ebenso ausgenommen sind Inhaber eines thailändischen Passes, sowie auch Transit-Reisende.

Diese Bestimmungen sollen von den Airlines kontrolliert werden, die Thailand anfliegen. Man sollte also mit einer Kontrolle beim Check-In und längeren Wartezeiten rechnen. Die Airline darf und muss den Transport des Passagiers versagen, wenn dieser die Auflagen nicht erfüllen kann.

Mit einer Kontrolle vor Ort bei Einreise nach Thailand ist stichprobenartig zu rechnen.

Stand 08.01.2023 15:00 Uhr

Unser Tipp für die Last Minute Auslands-Reise-Krankenversicherung

Krankenversicherung für lange Auslandsreisen und auf Weltreise

Krankenversicherung
auf Langzeitreise & Weltreise

Was Du beachten solltest & Wie wir es gemacht haben

Explizit ist hierbei auch die Behandlung einer Covid-Erkrankung erwähnt!

Wir nutzen sie selbst und können sie daher absolut empfehlen!

Einreise & Visum für Thailand beantragen in 2022 / 2023 - Visa on Arrival und Touristen Visum

Für touristische Reisen nach Thailand kommen die visumfreie Einreise und die Einreise mit dem Touristenvisum in Fragen.

Ohne Visum: 30 Tage (Aufenthaltserlaubnis), wird bei Einreise erteilt.
zwischen dem 01.10.2022 bis 31.03.2023: 45 Tage Visumfrei, auch bei Einreise über den Landweg, Reisepass muss noch mind. 6 Monate gültig sein.
Kosten: keine
Verlängerbar: Ja, einmalig um 30 Tage, Kosten: 1900 Baht (ca. 50 €)
Reisepass: Notwendig, mindestens noch 6 Monate gültig
Mehrfache Einreise: Ja, ist möglich. Innerhalb von 180 Tagen dürfen 90 Tage Aufenthalt nicht überschritten werden.

Der Stempel, den Du in deinen Reisepass bekommst, ist kein Visa on Arrival.
Daher: Stelle dich bei Einreise, wenn du kein E-Visum hast, am Flughafen nicht am „Visa on Arrival“-Schalter. Gehe einfach direkt weiter zur Einreise-Halle. Dort werden deine Papiere kontrolliert und ein Foto von dir gemacht. Danach geht’s weiter zur Gepäckausgabe.

Touristen-Visum/ Tourist-Visa: 60 Tage pro Einreise, wird als E-Visum erteilt
Kosten: Einmalige Einreise: 35 €, mehrmalige Einreise: 175 €.
Gültigkeit: Einmalige Einreise: 3 Monate, mehrmalige Einreise: 6 Monate (ab Erteilung des Visums)
Verlängerbar: Ja, einmalig um bis zu 30 Tage, Kosten: 1900 Baht (ca. 50 €)
Reisepass: notwendig, mindestens noch 6 Monate gültig
Mehrfache Einreise: Ja, ist möglich. Mit dem Visum für mehrmalige Einreise. Oder: Nach einem Visa Run z.B. nach Kambodscha.

Anzeige

Wir selbst haben uns für den Start in unsere Weltreise für das 60 Tage Visum entschieden, um erstmal in aller Ruhe in Asien anzukommen.
Die Beantragung & was Du benötigst, zeigen wir dir hier:

Halte alle notwendigen Unterlagen in digitaler Form bereit, da es ein reiner Online-Antrag ist.

Liste der Unterlagen
  • Erste Seite (Personaldatenseite) des Reisepasses oder Reisedokuments
  • Aktuelles Passbild 
  • unterschriebenes „Declaration“ Formular 
  •  Buchungsbestätigung des Flugtickets mit Name des Passagiers, Flugnummer, Abflug- und Ankunftsdatum
  •  Nachweis der Unterkunft in Thailand, z. B. Hotel- / Unterkunftsbuchungen oder Mietvertrag oder Einladungsschreiben von Familie/Freunden in Thailand und eine Kopie des thailändischen Personalausweises (ID Card) von der einladenden Person
    Beachte: Wenn du dein Hotel nicht selbst buchst, musst Du nachweisen, dass die Person, die auf der Hotelbuchungsbestätigung steht, mit Dir reist, indem Du den Reisepass der Person als Datei hinzufügst.
  • Kontoauszug mit einem aktuellen Kontostand von mindestens 500 EUR oder Bürgschaftserklärung/-schreiben mit Personalausweis des Bürgen und Kontoauszug des Bürgen mit einem aktuellen Kontostand von mindestens 500 EUR.
  • Ein Dokument, was deinen aktuellen Wohnsitz belegt, z.B. Personalausweis oder Meldebestätigung
  • Die Seiten deines Reisepasses, die die Einreisen der letzten 12 Monate belegen (z.B. letzter Urlaub in Ägypten)
  • Ein Selfie von dir wie du deinen aufgeklappten Reisepass vor dich hältst 😀

Laut der offiziellen Webseite wird dieses Visum nur bis zum 30.09.2022 erteilt und scheint somit nicht mehr verfügbar zu sein.

Um dennoch 90 Tage in Thailand bleiben zu können, kannst Du das 60 Tage Visum beantragen und dieses einmal verlängern lassen.

Thailand Visum und Einreise E-Visum beantragen Anleitung

Schritt 1: Konto anlegen

Lege ein Konto an und speichere dir die Anmeldedaten ab, um dich jederzeit wieder einloggen zu können.
Du kannst die Bearbeitung der Visa-Anträge jederzeit unterbrechen, dein Fortschritt bleibt gespeichert.

Schritt 2: Konsulat anwählen

Du kannst nun mit deinem Account sowohl für Dich als auch für deine Mitreisenden das gewünschte Visum beantragen. Klicke auf „Apply for new Visa“. In der Spalte „Submit to“ wählst du das Konsulat oder die Botschaft aus, die für deinen aktuell gemeldeten Wohnsitz zuständig ist.

  • Personen mit gemeldetem Wohnsitz in Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland oder Thüringen wählen das Konsulat in Frankfurt am Main.
  • Personen mit gemeldetem Wohnsitz in Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt oder Schleswig-Holstein wählen die Botschaft in Berlin.
  • Personen mit gemeldetem Wohnsitz in Bayern oder Baden-Württemberg wählen das Konsulat München.

Trage nun alle angeforderten Daten ein und lade die benötigten Dokumente und Fotos hoch.

Die Fotos und Dokumente dürfen eine Einzelgröße von 3 MB nicht übersteigen.

Schritt 3: Dokumente herunterladen & hochladen

Lade alle weiteren Dokumente hoch, die nun angefordert werden.

Hier wird auch das bereits erwähnte „Declaration“ Formular  benötigt. Dieses solltest du vorher ausgedruckt und unterschrieben haben. Einen Scan oder Foto davon kannst du sodann hochladen.

Außerdem wirst du dort die Stempel in deinem Reisepass der letzten 12 Monate hochladen müssen. Du warst in dieser Zeit nicht mit Reisepass unterwegs? Dann lade eine leere Seite hoch.

Wenn alles passt, klicke auf „Submit“. Du gelangst sodann zur Zahlungsabwicklung. Halte deine Kreditkarte bereit.

Schritt 4: Bezahlen

Gib deine Kreditkarten-Daten ein um die Zahlung abzuschließen.

Schritt 5: Warten & In dein E-Mail Postfach sehen

Nun heißt es abwarten. Den Status der Bearbeitung kannst du jederzeit abrufen, indem du dich mit deinen Anmeldedaten einloggst.
Sollte etwas fehlen wirst du oder deine Mitreisenden außerdem eine E-Mail erhalten.

Schritt 6: Warten & In dein E-Mail Postfach sehen

Dein Visum erhältst Du per E-Mail zugesandt. Drucke dieses auf jeden Fall aus und speichere es dir zusätzlich digital ab. Deiner Einreise nach Thailand sollte nun nichts mehr im Wege stehen.

Das Visum ist für 3 Monate gültig. Das heißt, ab Datum der Ausstellung musst Du innerhalb von 3 Monaten einreisen, sonst verfällt es.

Die offizielle Anleitung auf Englisch findest du außerdem hier.

Anzeige

Wenn Du nur ein One-Way-Ticket nach Thailand gebucht hast, wird für die Visumfreie Einreise sowie für die Erteilung eines E-Visums außerdem ein Nachweis über deine geplante Ausreise gefordert.

Als Nachweis dienen:

  • Rückflugticket
  • Weiterflugticket
  • Busticket in ein Nachbarland
  • Zugticket in ein Nachbarland
  • Visum eines Nachbarlandes
  • Hotelbuchung in einem Nachbarland

Für solche Fälle, in denen Du noch gar nicht weißt, wo du als nächstes hin möchtest, gibt es sehr zuverlässigen Service eines Onward-Tickets*. Hierbei mietest Du sozusagen ein Flugticket für 24 Stunden und kannst dieses als Nachweis deiner geplanten Ausreise aus Thailand nutzen.

One Way Ticket Einreise Thailand - Onwardticket buchen

Buche Dein Flugticket bei onwardticket.com*.

Das könnte Dich auch interessieren:

Einreise & Visum für Thailand inkl. One-Way-Ticket und Anleitung zum E-Visum - Reise-Guide
Thailand: Strände auf Koh Samui und Unterkünfte in Strandlage
Tipps zu Anreise, Fortbewegung und Alltag auf Koh Samui
15 Gründe und Insidertipps für deinen Aufenthalt in Ranong
Thailand Guide: Kultur, Religion, Gesundheit, Sicherheit, Wissenswertes
Die Beste Reiszeit für Thailand - nach Regionen - Reise-Guide
Ausflüge & Aktivitäten auf Koh Samui
Koh Tao: Dinge die Du tun kannst, ohne tauchen zu gehen

Anzeige

Dieser Beitrag ist Teil unserer Artikelserie

Planung & Vorbereitung

Reise-Gadgets für die Weltreise
Weltreise Planung und Vorbereitung Schritt für Schritt mit Checkliste
Gepäck auf Weltreise - Koffer oder Backpack? Was muss ins Handgepäck?
Krankenversicherung im Ausland, auf Weltreise und Langzeitreise
Auszeit für die Weltreise nehmen
Gesundheit auf Reisen - Weltreise Gesundheit, Vorsorge, Reiseimpfungen
Geld sparen für Weltreise - Wie viel Geld brauche ich?
Kommunikation auf Weltreise - Neue Sprache lernen für die Weltreise
Sicherheit auf Weltreise - Tipps und Prävention
Mentale Vorbereitung Weltreise - Angst vor der Weltreise - Ablehnung - Unverständnis
Weltreise finanzieren und 70.000€ ansparen

Formalitäten, Bürokratie & Rechtliches

Wohnung und Meldeadresse während Weltreise - Untervermietung - Pflanzen - Haustiere
Aus Deutschland abmelden während Weltreise
Post empfangen während der Weltreise und langem Auslandsaufenthalt
Während der Weltreise arbeitslos melden? Digitale Nomaden - GbR - Gewerbe
Wie bekomme ich einen zweiten Pass? Für Weltreise zweiten Reisepass beantragen?
Private Krankenversicherung während der Weltreise

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, du Fragen, Anregungen oder Ergänzungen hast, hinterlasse uns gerne einen Kommentar.

Wir freuen uns auf deine Gedanken zu unserem Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Startseite » Alle Beiträge » Thailand Visum & Einreise

Thailand Visum & Einreise